30
Jun
2014
0

Blitz kaputt – Fotoversicherung

Wer hat noch nie Gedanken gehegt seine Fotoausrüstung zu versichern? Also habe ich mich schon vor ein paar Jahren dazu durchgerungen eine Fotoversicherung zu suchen. Nachdem die meisten Versicherungen dies erst gar nicht anbieten, ist man mit seiner Auswahl sehr beschränkt. Durch Zufall bin ich dabei auf einen Artikel in Patrick Ludolph’s Blog neunzehn72.de gestossen. Darin erwähnt mein Blogkollege Patrick, dass er sich für die Pöppings Fotografenversicherung entschieden hat.

Also ging ich her und schloß diese Versicherung für meine Ausrüstung ab. Nachdem ich diese aber zum Glück bisher nicht benötigte, war es jetzt leider soweit. Beim „geschickten“ Hantieren mit meinem Aufsteckblitz Canon 580EX II fiel dieser zu Boden. Man sah zwar bis auf zwei kleine Abschürfungen nichts, doch ich ahnte schon Schlimmes. Und genau so war es auch. Seit dem Fall auf Betonplatten blitzt er nur noch mit voller 100%-Leistung, egal wie ich ihn regle, und die HSS-Funktion (Hyper-Speed-Synchronisation), welche das Blitzen mit offener Blende (z.B. 2.8) bei Sonnenschein im Freien ermöglicht, funktioniert leider auch nicht mehr.
Somit ist dieser Blitz für mich nicht mehr zu gebrauchen und ich habe mir sofort, schon aus beruflichen Gründen, einen „günstigen“ Canon 600EX-RT für knapp 500 Euronen (Autsch!) zulegen müssen.

Lange Rede kurzer Sinn: Der Schadensfall ist jetzt in Bearbeitung. Bin mal sehr gespannt was hier rauskommt. Falls das Gerät irreparabel ist, erwarte ich mir den Kaufpreis refundiert, und keinen Zeitwert (der Blitz ist jetzt 2 1/2 Jahre alt, aber wem interessiert das, wo der Blitz derzeit im Netz nicht unter € 300.- zu kriegen ist!), so wie es auch in den Versicherungsbedingungen steht. Sobald ich von dieser Fotoversicherung Bescheid habe, werde ich hier über das Ergebnis berichten und auch Patrick darüber informieren. Er hat dies auch in seinem Blogbeitrag geschrieben, dass es ihn auch brennend interessiert, wie solche Fälle dann bei Schadenseintritt auch wirklich von der Pöppings Fotografenversicherung behandelt werden.

Vielleicht hat von euch auch schon jemand Erfahrungen mit Fotoversicherungen gemacht. Würde mich freuen, wenn ihr die hier im Blog kundgebt!


Newsletter Anmeldung

Melde dich zum BILDWOLKE-Newsletter an und verpasse zukünftig keinen Artikel mehr.

Leave a Reply

*

newspaper templates - theme rewards